Den Schmerz der Frau im Raum der Liebe heilen

Ein Aufruf an die Männer

Ihr Männer, liebt eure Frauen!

Liebet sie!

Denn nur durch unsere Liebe, kann der Schmerz der Frauen heilen. Nur durch unsere Liebe wird der Schmerz der Frauen transformiert. Nur durch unsere Liebe kann die Frau erblühen und zu dem werden, wozu sie bestimmt ist.

Ihr Männer, wollt ihr eure Frau neben euch erblühen sehen? Wollt ihr helfen, sie erblühen zu lassen? Wollt ihr euch eurer und ihrer schmerzvollen Vergangenheit stellen und sie überwinden? Wollt ihr eure Frau in ihrer ganzen Größe, Schönheit und Würde erleben? Wollt ihr ihr ganzes Potenzial erleben und ihr dabei helfen, es zu entfalten?  Dann: Liebet sie, eure Frauen!

Liebe sie, deine Frau.

Wieviel Schmerz gab es in der Vergangenheit? Wie lange dauert er denn nur schon an, der Kampf der Geschlechter? Was ist das für eine Anziehung, die uns Männer so fasziniert und so ängstigt? Anziehung und Abstoßung. Hinwendung und Rückzug. Was ist es, das uns so fertig macht? Unsere Angst. Unsere eigene Angst, verletzt zu werden. Angst vor dem Schmerz. Angst vor der Größe und dieser Blöße. Sich selbst die Blöße geben.

Dabei, Männer, wohnt in uns eine Kraft. Eine enorme Stärke. Und diese gilt es zu entdecken. Diese gilt es, erblühen zu lassen. Diese haben wir in uns. Wir sind nicht nur „Schwanzträger“, nein, wir tragen eine so enorme Stärke in uns, der wir uns hinwenden dürfen.

Es ist eine Stärke in Schönheit und Klarheit. Eine Stärke, vor der wir uns fürchten und auch die die Frauen fürchten. Es ist eine Stärke, die das Kämpfen überflüssig macht. Eine Kraft, die zart erblühen will und ihr ganzes Potenzial entfalten will, indem sie einen Raum erschafft: den Raum der Liebe.

In diesem Raum wird es uns ermöglicht, alles was ist und wie es ist, anzunehmen. Es wird uns ermöglicht, die Frau zu halten. Sie zu umfangen, sie zu tragen, auf dass sie sich ihrem tiefen Schmerz öffnen kann. Und es darf geschehen.

Heilung wird möglich. In die Tiefe gehen. Die Frau wird liebend, liebevoll gehalten. Von unserer Kraft und Stärke. So öffnet sich die Frau und kann alles gehen lassen. All den Schmerz, den sie so lange mit sich herum trug. All diese Gefühle von Kleinheit und Minderwertigkeit – fort. Raus mit Blockaden und mit dieser Scham, mit aufgesetzter Stärke und Härte. Weg mit falscher Größe.

Die Frau findet, so gehalten, die Verbindung zu sich selbst, zu ihrem wahren urweiblichen Selbst. Die Anbindung an eine Größe, die wir Männer nur staunend erleben dürfen und die auf uns fällt in Form einer Liebe, wie wir sie uns bisher nur erträumt hatten.

Die Frau darf wieder weich sein. Sie darf ganz unten ankommen, um sich zu erden und sich dann zu ihrer ganzen Pracht und wahren Größe aufzurichten.

Ganz ganz viel kann Frau in sich heilen. Wie wichtig ist dies. Doch zu ihrem vollen Potenzial kann Frau nur gelangen in der Verbindung mit Mann.

Durch die Begegnung beider entsteht so viel mehr. Durch die Berührung des Weiblichen durch das Männliche.

Also Männer, berührt eure Frauen und geht dabei durch die Begierde hindurch, geht durch eure Angst und eure Minderwertigkeit, geht durch euer Fordern und durch euer Bärmeln, geht hindurch durch eure Ansprüche und Vorstellungen von Männlichkeit. Werft selbst die falschen Gewänder ab. Ihr spürt es, worum es geht und dass es in euch ist. Wendet euch euren Frauen hin.

Berührt eure Frauen, konfrontiert sie. Mit eurer ganzen Hingabe und Liebe. Mit eurer Lust und Kraft. Und achtet sie, die Eure an eurer Seite.

Begegnet ihr mit Sinnlichkeit. Mit eurer Hitze und Wärme – entfacht durch die Liebe. Durch eine Liebe, die größer scheint, als wir es sind. Wachset in Sie hinein. Liebet eure Frauen und berührt sie in Liebe – und die Mauern werden fallen.

Die Dämme werden brechen und die angestauten Fluten des jahrelangen Schmerzes werden hinfort gespült. Haltet sie und steht ihr bei. Ihr könnt nicht mit ihr an den Ort gehen, an den sie geht, ihr könnt aber bei ihr sein und sie eurer Kraft versichern, mit der ihr ihr zur Seite steht. Dann kann sie hinab tauchen in die Dunkelheit und aus dem Jungbrunnen neu erstehen.

Männer, lasst uns unsere Frauen lieben. Denn sie brauchen uns. Männer, öffnet euch der Liebe, denn sie ist es wert.

Liebet eure Frau!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s